Chip-Resetter

Für einige Druckerpatronen mit Chip sind Chip-Resetter erhältlich. Diese gibt es aber nur für Einzelpatronen, wie z.B. Canon CLI-526 PGI-525 Serie. Die meisten Chip-Resetter Hersteller geben als resetbar nur die Original Chips an. Oftmals funktionieren aber auch kompatible Chips. Druckkopf Patronen, also Patronen mit Tintentank und Druckkopf in einem, lassen sich damit nicht resetten. Bei diesen Patronen müssen Sie nach dem Wiederbefüllen die Tintenstands Anzeige deaktivieren. Dies trifft z.B. auf die PG-540 und CL-541 Patronenserie zu.  

   


Alle angegebenen Firmen- und Markennamen, sowie deren Warenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung der Produkte.